Allflex

Die Nr.1 weltweit in der Tieridentifikation.

Elektronische Ohrmarken

Mit der elektronischen Ohrmarke ist der Informationsaustausch während des Lebens des Tieres besser gesichert (Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine) indem die Nummer automatisch erfasst und in Echtzeit übertragen wird. Mehrere Staaten sind auf die elektronischen Ohrmarken als offizielle Kennzeichnung übergegangen, wie Australien, Uruguay, Kanada oder Dänemark.

Es gibt eine Vielfallt von elektronischen Ohrmarken, um jedem Kunden seine Ansprüche zu erfüllen: HDX oder FDX, Knopf oder Schild, für Rinder oder Schafe. Sie bewegen sich alle im Rahmen der ISO- und ICAR- Normen. Die Kommunikation erfolgt in einem elektromagnetischen Feld ohne Kontakt zwischen dem Lesegerät und der Ohrmarke per Radiofrequen-Identifikation.